05 Dez 2018

Quality Manager / Leiter Qualitätsmanagement (m/w) – 2 Werke – Automotive

0 Kommentare
Baden-Württemberg – PLZ 74

Weltweit führende Unternehmensgruppe im Automotive-Sektor mit rund 1.200 Mitarbeitern


ID 5179

 

 

 

quality-manager-leiter-qualitaetsmanagement

Ihr Aufgabenbereich: quality-manager-leiter-qualitaetsmanagement
  • Verantwortung für den Bereich Qualität an 2 Standorten
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Qualitätsteams an den 2 Standorten
  • Erstellung und Pflege von Arbeits- und Prüfanweisungen zur Absicherung des gesamten Materialflusses
  • Installation und Management einer effektiven Wareneingangsprüfung
  • Erstellung und Pflege der Qualitätsmanagement-Dokumentation, z.B. Prozessflowcharts, FMEA, QM-Plan
  • Installation und Management eines Reklamationsmanagementtools
  • Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Unterweisungen
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Maßnahmendefinition interner Audits (SOS/ Prozess/ Produkt/ layered Audits)
  • Betreuung der Kunden
  • Implementierung und „Treiben“ des internen KVP-Prozesses
  • Definition bzw. Festlegung der Umweltpolitik in Zusammenarbeit mit dem Umweltbeauftragten (m/w)
  • Mitarbeit bei der Definition bzw. Festlegung eines „Umweltprogrammes“
  • Monatliches Reporting an den Werksleiter (Qualitätskennzahlen)
Ihr Profil:
  • Dipl.-Ing. FH / TH oder vergleichbares Studium, alternativ technische Ausbildung mit Zusatzausbildung im Bereich Qualitätsmanagement
  • Mehrjährige Erfahrung im Qualitätswesen im Bereich Automotive
  • Erfahrung im Umgang mit Lieferanten und Kunden
  • Kenntnisse gemäß DIN EN ISO 9000ff., VDA 6.3, QS 9000, ISO/TS 16949 und DIN EN ISO 14001
  • Six Sigma, Kaizen, Poka Yoke
  • Gute EDV Kenntnisse (insb. MS Office)
  • Englisch in Wort und Schrift

 

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen täglich bis 21:00 Uhr, auch am Wochenende zur Verfügung.
Herr Dipl.-Ing. Roy Schlutow
Telefon 0421 7942 8008 – Mobil 0172 4531 735

Bewerbung  per Email: bewerbung@personalberatung-kunststoff.de

Diskretion und Datenschutz ist uns wichtig!
Wir werden Ihre Unterlagen niemals an Mandanten oder Dritte weiterleiten, ohne Sie vorher um Freigabe gebeten zu haben. Zudem behandeln wir Ihre Daten äußerst diskret und strikt nach den derzeit gültigen Bundesdatenschutzgesetzen. Sie können Ihre Daten jederzeit ohne Begründung löschen und sich auch jederzeit wieder Initiativ oder auf Stellenangebote neu bewerben.

[zum Anfang]