30 Aug 2019

Technischer Projektleiter m/w – Automotive

0 Kommentare
Baden-Württemberg – PLZ 74 – Raum Heilbronn
Weltweit expandierende und innovative Unternehmensgruppe in der
Kunststofftechnik für Automotive
ID 3811

Ihre Aufgaben: Technischer Projektleiter m/w – Kunststofftechnik für Automotivegsingenieur 

  • Entwicklung von der Anwendungsstudie bis zur Serienfertigung
  • Lieferantenmanagement
  • Leiteung von Projektteams
  • Erstellen technischer Unterlagen
  • Überwachen und Steuern aller Projektaktivitäten
  • Planen und Erstellen der Projektorganisation
  • Systematische Abarbeitung der Projekte gemäß Produkt-Entwicklungs-Prozess (PEP)
  • Budgetverantwortung im Rahmen des Projektes

Ihr Profil:

  • Technisches Studium oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erfahrung im internationalen „Programm Management“ der Automotivebranche
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Entwicklung/Projektleitung von Metall- oder Kunststoffverarbeitungsunternehmen im internationalen Umfeld
  • Erfahrung in der Fahrzeugverglasung, Dichttechnik oder Kunststofftechnik
  • Technologiekenntnisse im Werkzeugbau, insbesondere bei Glasumspritzungen von Vorteil
  • Catia V5 / Siemens NX Anwenderkenntnisse
  • Englisch in Wort und Schrift
  • PC-Kenntnisse insbesondere MS-Office

Persönliche Voraussetzungen:

  • Analytisch-strukturierte Denk- bzw. Arbeitsweise
  • Team-, Koordinationsfähigkeit und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Führungsqualitäten und Durchsetzungsvermögen
  • Belastbar, flexibel und motivierend
  • Reisebereitschaft ins europäische Ausland

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen täglich bis 21:00 Uhr, auch am Wochenende zur Verfügung.
Herr Dipl.-Ing. Roy Schlutow
Telefon 0421 7942 8008 – Mobil: 0172 4531 735

bewerbung@personalberatung-kunststoff.de

Diskretion und Datenschutz ist uns wichtig!
Wir werden Ihre Unterlagen niemals an Mandanten oder Dritte weiterleiten, ohne Sie vorher um Freigabe gebeten zu haben. Zudem behandeln wir Ihre Daten äußerst diskret und strikt nach den derzeit gültigen Bundesdatenschutzgesetzen. Sie können Ihre Daten jederzeit ohne Begründung löschen.

[zum Anfang]